Mittwoch, 18. April 2012

Haaaalloo!
Prom is over und es war ganz gut, aber nicht sooo geil. Die Musik war echt blöd und deshalb hatten viele keine Lust zu tanzen und deshalb war es zwischendurch etwas langweilig, aber hey, wenigstens gab es zwei große Schokobrunnen! Ich bin mit Deran zusammen hingegangen, also vorher zu seinem Haus, Fotos machen und dann gings ab zur Southfork Ranch. Diesmal war es in einem anderen Gebäude der Ranch wie der Homecoming Ball. Die meisten Mädchen hatten schöne, lange Kleider an und Sarah läuft mit ihrem Kurzen rum, aber egaal. haha. Der erste Raum, war mit Sofas und den Schokobrunnen ausgestattet. Zu dem Schokobrunnen gab es ganz viele Früchte undso dazu, richtig lecker! Im nächsten Raum standen ein paar große Tische, eine Bühne und die Tanzfläche. Dann gab es auch noch einen dritten Raum, in dem man Fotos machen konnte, was wir dann aber im Endeffekt vergessen haben.
Nach dem Prom sind meine Freunde und ich eigentlich die ganze Nacht durch Dallas rumgefahren, weil wir nicht wirklich einen Plan hatten, was wir machen könnten. Zwischendurch sind wir noch in Motels angehalten, was aber auch nicht sehr spannend war. Um 4 Uhr morgens sind wir dann zu Ihop "frühstücken" gefahren. Dann haben Javi, Carlea und ich bei Andrea geschlafen. Das wars auch schon vom Prom. Achja, ich bin das erste Mal in einer Limo gefahren, das war richtig cool! :)
Liebe Grüße!






Am nächsten Morgen.:D


Kommentare:

  1. uiuiui, das sieht alles so hammer aus!
    ich les jetzt seit etwa einem Jahr deinen Blog, und ich hab grad erfahren dass sich eine familie auch aus Plano für mich interessiert^^

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, wie toll! Ganz viel Glück, dass es klappt:)

    AntwortenLöschen